Bambino

Die Serie Bambino fordert vor allem Kinder bis zu sechs Jahren. Die Kleinen entwickeln sich auf diesen kleineren Spielgeräten auf ganz spielerische Weise.

 

Eigenen Spielbereich

Kleine Kinder benötigen einen eigenen Spielbereich mit Geräten, die eigens auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind: Entwicklung von Fantasie, Motorik und eigenem Spiel. Dadurch wird das Spielen nicht nur interessanter, es wird auch vermieden, dass Kinder mit Geräten spielen müssen, die noch nicht für sie geeignet sind und bei denen dadurch ein erhöhtes Unfallrisiko besteht. Mit der Aufstellung von Spezialgeräten für kleinere Kinder wird darüber hinaus verhindert, dass die kleineren Kinder auf dem Spielplatz von größeren Kindern verdrängt werden.

IJslander hat die TU Twente hinzugezogen und gemeinsam die Spielgeräteserie Bambino entwickelt, die sich an Kinder bis zu sechs Jahren wendet. Diese Geräte haben eine geringere Größe als die normalen Spielgeräte, weisen ruhigere Farben und Bewegungen auf, sind transparent und abstrakt. Dadurch werden die Kinder ermuntert, ihre eigene Fantasie zu nutzen und ihr Spiel eigenständig zu entwickeln. Außerdem regen diese Spielgeräte auch die motorische Entwicklung an. Zudem fördert das Spielen auf diesen Geräten die kognitive sowie die sozial-emotionale Entwicklung von Kindern bis zu sechs Jahren. So entwickeln sich die Kinder auf Bambino-Spielgeräten auf ganz spielerische Weise. Und das kann wirklich toll sein!

Bewaren

Bewaren

Produktfilter

Alle Tags anzeigen
Alle Filter zurücksetzen

Ich möchte mehr Informationen

Weitere Informationen über unsere Ausrüstung, die Möglichkeiten oder Preise?

 

Rufen Sie uns an: +31 525-74 50 99  Kontaktieren Sie uns 

Wässriges Holland

Aus der Untersuchung der TU Twente geht unter anderem hervor, dass Kinder bis zu sechs Jahren am liebsten klettern und klimmen, gefolgt von Fantasiespielen und Rutschen. Auf dieser Grundlage haben wir zunächst fünf Spielgeräte zum Thema „wässriges Holland“ entwickelt. Wie beispielsweise das Bambino Columbus – ein abstraktes Schiff, auf dem die Kleinen klettern, kippeln und rutschen können. Später wurde diese Serie noch einmal um sechs Geräte erweitert. Die insgesamt elf Geräte sind so aufgestellt, dass sie Kinder bis zu sechs Jahren fordern, ohne dabei gefährlich zu sein. Zudem halten die Geräte die europäischen Sicherheitsnormen ein. Schauen Sie sich die gesamten Bambino-Spielgeräte in unserer Produktübersicht an.

Sozial-emotionale Entwicklung

Rollenspiele sind für eine günstige sozial-emotionale Entwicklung ganz wesentlich. Auch das wurde bei der Entwicklung der Bambino-Spielgeräte berücksichtigt. Diese Spielgeräte sind für Eltern und Betreuer so gut zugänglich, dass sie den Kindern ohne Weiteres zur Seite stehen können. Gleichzeitig fordert die Form der abstrakten Geräte zu Rollenspielen auf (etwa das Sandspielgerät Bambino Storm, das dem Bug eines Schiffs gleicht). So können die Kinder in dem abstrakten Kinderhaus prima mit Mama und Papa Sand schaufeln oder Tee miteinander trinken. Wie gemütlich!