Schulhof (neu) einrichten | IJslander | Urban sport and play solutions Schulhof (neu) einrichten | IJslander | Urban sport and play solutions

Schulhof (neu) einrichten

Ein gut eingerichteter Schulhof bietet Kindern genug Abwechslung und gleichzeitig Ruheplätze.

Während der Pause müssen sie sich austoben können, neue Energie tanken und ihre Freunde/Innen treffen können.

Ein gut
durchdachter
Entwurf

Die Einrichtung des Schulhofes beginnt immer mit einem gut durchdachten Entwurf, der zu den Wünschen und Bedürfnissen der Schüler/Innen und der Schule passt.

Die Kinder benötigen einen sicheren Ort, an dem sich entspannen und entfalten können. Und dabei ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen entwickeln können. Zusätzlich sorgt die körperliche Bewegung in der Pause dafür, dass die Kinder sich fitter fühlen. Außerdem stärkt es die Konzentrationsfähigkeit während des Unterrichts.

Die richtigen Spielgeräte je nach Altersgruppe tragen zudem zur motorischen Entwicklung der Kinder bei. Die Bambino Spielgeräte, zum Beispiel, richten sich an Kinder bis 6 Jahre und sind vom Format kleiner als reguläre Geräte. Zudem ist die Farbgebung ruhiger gestaltet und die Geräte sind transparent und abstrakt.

Für ältere Kinder bietet sich die BYO-Serie (BYO steht für Build Your Own) an. Die Geräte müssen höher, schwieriger und abwechslungsreicher sein. Mit der BYO-Serie können Sie das das Gerät an die Bedürfnisse der Kinder anpassen. Da nicht alle Kinder gleich sind, muss der Schulhof genügend Platz für verschiedene Spielformen bieten.

Längeren Zeitraum

Edelstahl wird über einen längeren Zeitraum abgeschrieben und ist daher langfristig günstiger als die meisten anderen Materialien.

Hygiëne

Auf Edelstahl ist nicht empfänglich für Dreck und Bakterien

Vandalismusbeständig

Die Spielgeräte sind sehr vandalismusbeständig und darum geeignet für den öffentlichen Raum

BYO-Serie auch Sport

BYO-Serie auch Sport

Die richtigen Spielgeräte je nach Altersgruppe tragen zudem zur motorischen Entwicklung der Kinder bei. Die Bambino Spielgeräte, zum Beispiel, richten sich an Kinder bis 6 Jahre und sind vom Format kleiner als reguläre Geräte. Zudem ist die Farbgebung ruhiger gestaltet und die Geräte sind transparent und abstrakt.Für ältere Kinder bietet sich die BYO-Serie (BYO steht für Build Your Own) an. Die Geräte müssen höher, schwieriger und abwechslungsreicher sein. Mit der BYO-Serie können Sie das das Gerät an die Bedürfnisse der Kinder anpassen. Da nicht alle Kinder gleich sind, muss der Schulhof genügend Platz für verschiedene Spielformen bieten.

Außer Spielen gehört natürlich auch Sport zu den Pausenaktivitäten. Oft ist Fußball eine der beliebtesten Zeitvertreibe in der großen Pause. Ob auf der Wiese oder in einem Panna-Fußballfeld, Ballsport ist vom Pausenhof nicht mehr weg zu denken. Für Jugendliche bieten sich auch andere Aktivitäten an wie Freerunning oder Calisthenics. Mit den BarForz Sportgeräten trainieren die Schüler mit ihrem eigenen Körpergewicht, also ohne Gewichte, was die Verletzungsgefahr verkleinert.

Spielplatz einrichten?

Gerne helfen wir Ihnen weiter

Unsere Spezialisten zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten und beraten Sie maßgeschneidert.

Stell deine frage

Kontaktdetails

Stell deine Frage