Wasserspielgerät Plons

Artikel 1080

Das Plons ist ein großes interaktives Wassergerät, das aus Wasser, Druckknöpfen und Leuchtelementen besteht, die mit einem Computer angesteuert werden. Außerdem läuft auf dem Computer die Verwaltungsfunktion, etwa zum automatischen Abschalten des Wassergeräts bei schlechtem Wetter und zum Durchspülen der Leitungen. Gleichzeitig steuert der Computer drei verschiedene Spiele an – gekoppelt an drei unabhängige Konsolen neben dem Wassergerät.
Kinder haben unter Garantie stundenlang Freude mit dem Plons, denn sobald sie auf die Knöpfe am Wassergerät oder auf den daneben befindlichen Konsolen drücken, sprüht, spritzt und platscht das Wasser aus verschiedenen Rohren oder speziellen Duschköpfen. Das Plons ist auch für kleinere Kinder sicher, denn das Wasser läuft sofort ab. Spielelemente: Kletternetze, Wasserbehälter, Duschköpfe und leuchtende Druckknöpfe auf/neben dem Wasserspielgerät. Das Plons ist in jeder RAL-Standardfarbe erhältlich. Die Netze sind lieferbar in den Farben rot, blau, schwarz und grün.

Spielmöglichkeiten Plons:
1. Begegnung und Fantasie
2. Wasserspiele
3. Klettern
4. Bewegen

Vorteile der Wasserspielgeräte:
– Sicher – durch sofort ablaufendes Wasser
– Regt die Kinder zu Interaktion und Fantasie an
– In jeder RAL-Standardfarbe lieferbar

Abmessungen (LxWxH)
5.14 x 5.14 x 3.24
Alter min-max
5 - 10 years
Fallhöhe
1.44 m
Falluntergrund
B/C
  • Artikel
    1080
  • Beschreibung
    Wasserspielgerät Plons
  • Altersgruppe von
    5
  • Altersgruppe bis
    10
  • Länge des Geräts
    5.14 m
  • Breite des Geräts
    5.14 m
  • Höhe des Geräts
    3.24 m
  • Länge Sicherheitsbereich
    6.74 m
  • Breite Sicherheitsbereich
    5.70 m
  • Fallhöhe
    1.44 m
  • Untergrund m² (Mindestfläche)
    38.81 m2
  • Falluntergrundklasse
    B/C
  • Gesamtgewicht
    370 kg
  • Schwerste Komponente
    114 kg
  • Anzahl Personen
    20
  • Montagezeit in Stunden (Paar)
    16.0
Erläuterung der Falluntergrundklasse
A
Kein Falluntergrund erforderlich.
B
Falluntergrund erforderlich. Mindestens natürlicher Boden.
C
Falldämpfender Untergrund vorgeschrieben. Dicke abhängig von Fallhöhe.

Wie kann ich Ihnen helfen?

Janine Blom – Accountmanager Export
0525-74 50 99